Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hier gelangen Sie zum Impressum und zur Datenschutzerklärung

 


Germania Glattbach

 

Herzlich willkommen.

Es freut uns, daß Sie sich für unseren Verein interessieren!
Wir laden Sie herzlich ein, ein wenig herumzustöbern,
um mehr über unsere drei Chöre zu erfahren.

 

 

+++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                        


 

 

Grease in Concert

Grease In Concert hält keinen auf den Stühlen
Ein Kultmusical als Konzert? Das geht! Eindrucksvoll bewiesen haben das die Klangwerker der Germania Glattbach am Samstagabend. Mit 300 Besuchern war die Turnhalle des TV Glattbach ausverkauft und bot die perfekt dekorierte Kulisse für „Grease in Concert“. Die 24 Sängerinnen und Sänger des Chores boten in Petticoat und Lederjacke auf der Bühne energiegeladenen Rock´n Roll. Die Solisten aus den eigenen Reihen erzeugten Gänsehautfeeling pur: Lisa Treindl (Sandy), Janine Fazzalari (Rizzo), Christina Löckler (Donna Sue) und Timo Wiesmann (Danny) zeigten, dass sie sich nicht hinter den Originalen verstecken müssen. Auch Chorleiter Martin Hock steuerte als Doody eine kleine Soloparty bei. Jana Kötter erzählte zwischen den Liedern die Geschichte des Musicals. Die Tänzer Andrea und Frank Henz animierten das Publikum, selbst das Tanzbein zu schwingen. So kam es, dass nicht nur beim Finale „You´re The One That I Wan´t” der Platz vor der Bühne gut gefüllt war mit Tanzpaaren, u.a. der Boogie-Club Aschaffenburg in stilechter Kleidung. Stehender Applaus belohnte die Klangwerker.

Bilder gibt's hier.

Einen Vorgeschmack konnte man sich hier holen, Main-TV kam zu einem Interview vorbei. Hier klicken

Auch das Main-Echo hat einen schönen Artikel vorab veröffentlicht. Hier klicken

 

 

 

                                                                                                                                                                                                        
 

Weiberfasching 2019

Am 28. Februar stieg sie wieder, die wilde Sause im Sängerheim.
Unsere beiden DJs heizten ordentlich ein,
zahlreiche Akteure auf der Bühne sorgten für gute Laune
und gekrönt wurde alles durch den Auftritt der Hammelbourghs.

Auch der Main-Echo-Redakteurin hat es offensichtlich gut gefallen, hier könnt ihr ihren Bericht lesen.

 

                                                                                                                                                                                                         
 

... und was gab's vorher?

Berichte zu den Events der letzten Jahre gibt's in Hülle und Fülle hier


 


 

Der Frauenchor probt jetzt alle vierzehn Tage Freitags von 18:30 bis 20:00 Uhr.

Der Männerchor trifft sich jeden Mittwoch um 19:30 bis 21:00 Uhr zu seinen Proben.

Die Klangwerker proben für ihr neues Projekt alle vierzehn Tage Samstags von 13:00 bis 15:00 Uhr, nähere Infos findet ihr hier.

 


 

Der Verein in Kürze:

Der Gesangverein gründete sich in Glattbach bereits 1873.

Im Verein singen drei Chorgruppen:
der Männerchor,
der Frauenchor
und die Klangwerker


Unser Vereinsheim in Glattbach in der Hauptstrasse 111 ist nicht nur Probelokal, sondern bietet uns auch Raum für Festlichkeiten - innen wie aussen.
Neben zahlreichen Konzerten veranstalten wir auch unser Sänger-Café, den Weiberfasching und den bayerischen Bierabend. Unsere Fahrbar ist fester Bestandteil des Dorffestes.

So finden Sie zu uns: bitte hier anklicken

 


Hinweis: Diese Website ist für Mozilla Firefox optimiert,
mit dem Microsoft Internet Explorer können Verlinkungen
evtl. nicht funktionieren!